Wann kann Osteopathie helfen ?


  • bei akuten oder chronischen Schmerzen
  • nach Operationen : zur Vermeidung von Blockaden und Verwachsungen durch Narbenbildung
  • Rückenprobleme
  • Beschwerden nach Unfällen
  • Berührungsempfindlichkeit
  • Wesensveränderungen
  • Angstzustände
  • Altersbeschwerden

Speziell beim Pferd :

  • Lahmheiten
  • Taktfehler
  • fehlende Losgelassenheit
  • Schwierigkeiten in der Stellung oder Biegung
  • Kolikanfälligkeit etc.